Akhshigan feat. Lise Vinberg

1FE730EB-9977-4B6F-962B-25E14E8B6FA2

Die Flötistin und Komponistin TAHEREH NOURANI erzählt in ihrem Projekt Akhshigan die Geschichte ihrer Reise, ihrer Suche und ihrer Entdeckungen.
Mit Bass und Loops webt sie fliegende Klangteppiche aus repetitiven Grooves. Darüber malt sie mit Flöte tanzende Bilder. Mit unkonventionellen Spieltechniken, schafft sie mit ihren zwei Instrumenten, eine Vielfalt an Klang und Rhythmus.
In einer neuen Konzertserie lädt Nourani unterschiedlichen KünstlerInnen zum Dialog mit Akhshigan ein.

LISE VINBERG stammt aus Dänemark, lebt, arbeitet und singt seit vielen Jahren in Wien. Musikalisch ist sie im Jazz und in der freien Improvisation beheimatet. Bei ihren frei improvisierten und experimentellen Musikstücken lotet sie die vielfaltigen Klang- und Geräuschmöglichkeiten der Stimme als Instrument aus. Wechselt dabei unbeschwert vom Humorvollen ins Bizarre, über lyrisch angehauchte Stimmungen zu kraftvollen Eruptionen. Als Jazzsängerin bedient sie sich mit Vorliebe der modernen Jazzliteratur, präsentiert gleichermaßen Interpretationen von gängigen Swingstandards wie spritzige Uptempo-Stücke und gefühlvolle Balladen.
https://lisevinberg.wordpress.com/

Photos©️Thomas Lieser, Sascha Osaka